Nach einer Weile wird alles vergessen, auch wenn es fotografisch dokumentiert wurde. Keiner kennt die Menschen auf den Fotos noch. Ihre Geschichten gehen verloren. Nur noch Fragmente bleiben übrig. 
In diesem Projekt habe ich das Vergessen, Verlorengehen und Verschwimmen von Erinnerungen an meine eigene Familie illustriert und versucht diesen Prozess festzuhalten.

Ausstellung auf dem Bergwerk 1.2016 (Semesterausstellung Fakultät Gestaltung Würzburg)

weiteres

Back to Top